DuckDuckGo mit Anfragerekord. Snowden-Effekt weiterhin wirksam.

DuckDuckGo

Suchmaschine DuckDuckGo

Die anonyme Suchmaschine DuckDuckGo kann auf ein erfolgreiches Jahr 2013 zurückblicken und diesen Trend offensichtlich auch im aktuellen Jahr fortsetzen. Am 7. Januar wurde erstmals die Zahl, von mehr als 4 Millionen Suchanfragen an einem einzelnen Tag, übertroffen. Gemessen wurden 4.452.957 Anfragen am 07.01.2014. Im letzten Jahr lieferte DuckDuckGo Antworten auf über eine Milliarde Anfragen. Mehr als 3 Millionen Anfragen pro Tag war der bisherige Rekord.

Grund der jüngsten Zuwächse und der Entwicklungen des letzten Jahres, ist zweifellos das gestiegene Interesse der Internetnutzer, an der Wahrung ihrer Privatsphäre. Sicherlich eine der Folgen der Diskussion, über die Überwachung des Internets. Ein sprunghafter Anstieg der Anfragen seit den Snowden-Veröffentlichungen, ist jedenfalls deutlich zu erkennen.

DuckDuckGo speichert keine persönlichen Informationen, wie etwa die IP-Adresse, verfolgt den Nutzer nicht bei seinen Aktivitäten, nutzt standardmäßig Verschlüsselung und präsentiert die Ergebnisse ohne personalisierten Filter. Viele Nutzer sehen hier offensichtlich eine willkommene Gelegenheit, sich bei der Websuche ein wenig Freiheit zurückzuholen.Die glaubhaften Angaben zur mangelnden Privatsphäre bei Google und anderen Netzgrößen, scheinen sich für DuckDuckGo demnach gelohnt zu haben. Die Betreiber der Suchmaschine sprechen von weiteren Neuerungen für 2014. Mit einer Fortsetzung des Interesses an privater Netznutzung ist in jedem Fall zu rechnen. Zum einen sollen weitere Enthüllungen Edward Snowdens im Laufe das Jahres 2014 veröffentlicht werden, zum anderen ist eine Entspannung des Themas bei weitem nicht in Sicht. Für Deutschland ist seit Jahren das Thema Vorratsdatenspeicherung in der Diskussion, weltweit gibt es ähnlich gelagerte Schwierigkeiten.

Es kann also davon ausgegangen werden, dass Privatsphäre und Datenschutz weiterhin öffentlich diskutiert werden. Der Umgang der Anbieter mit diesem Problem, sowie die weitere Entwicklung bei DuckDuckGo, insbesondere die Auswirkungen der angekündigten Verbesserungen, sind in diesem Zusammenhang sicherlich spannende Themen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.