Suchmaschinen Texte und Inhalte – SEO Texte schreiben

Die Internet Suchmaschine Google arbeitet permanent an ihren Algorithmen, damit eine bessere Genauigkeit der Suchergebnisse erreicht wird. Umfassendere, zugängliche und gut geschriebene Internet-Beiträge sollen im Rahmen einer Suche weiter oben angezeigt werden. Google hat im vergangenen Jahr erreichen können, dass unpassende oder gar angehäufte Inhalte weiter unten in der Suchergebnisliste erscheinen. (Hummingbird Update von Google / August 2013)

Worauf sollte ein Unternehmer achten, wenn er Content produziert, der von Suchmaschinen als qualitativ gut und authentisch eingestuft wird? Weiterlesen

Joomla CMS schließt Sicherheitslücken

Joomla ist ein freies Content-Management-System (CMS) und aus dem Open-Source-Projekt Mambo entstanden. Zusammen mit TYPO3, WordPress und Drupal gehört es zu den bekanntesten Open-Source-CMS. Für Joomla wurde kurz vor Weihnachten ein neues Update mit der Versionsnummer 3.4.7 entwickelt und veröffentlicht. In der Version werden zwei kritische Sicherheitslücken geschlossen wurden – diese Sicherheitslücken hingen mit einer veralteten PHP-Version der Webseitenbetreiber zusammen. Weiterlesen

SEO setzt auf Themenwelten – Semantische SEO

Semantische SEO

Semantische SEO

Semantische Suchmaschinenoptimierung oder semantische SEO ist ein Trendthema, das gegenwärtig auf vielen nationalen und internationalen Konferenzen behandelt wird. Es geht dabei um die Frage, ob noch das herkömmliche Vorgehen der SEO (Ausrichtung auf Keywords) beibehalten werden kann. Denn Suchmaschinen wie Google bemühen sich darum, beim Ranking von den einfachen Verfahren der Keyword-Analyse wegzukommen und bei Nutzeranfragen stärker den Themenbezug der Anfrage zu berücksichtigen. Einige Experten der Suchmaschinenoptimierung sind sogar schon soweit, einen Paradigmenwechsel für SEO einzufordern:

Themenwelten statt Keywords!

Google und andere Suchmaschinen versuchen immer stärker den Themenbezug einer Anfrage zu bestimmen. Gibt es Nutzer Suchanfragen mit dem Schlüsselbegriff “Golf” bei einer Suchmaschine ein, dann versucht die Suchmaschine aus dem Umfeld der Anfrage oder aus weiteren nutzbaren Informationen zu erschließen, ob der Nutzer eher an dem Auto oder eher an dem Sport interessiert ist. Das kann man dann hochgestochen als “semantische Sinnsuche” interpretieren. Weiterlesen

Ladezeit einer Homepage bestimmt die Anzahl der Besucher

PageSpeed Insights - Screenshot

PageSpeed Insights – Screenshot

Ganz neu an Bedeutung gewinnt gerade die Page-Speed-Optimierung. Wissen Sie was das ist? Die Verbesserung der Zeit, in der eine Homepage angewählt werden kann. Wenn diese Ladezeit länger andauert, wird sie von vielen möglichen Besuchern wieder verlassen und eine andere Seite angewählt. Sofern diese andere Seite schneller im Aufbau ist, verbleiben die Besucher in der Regel lieber dort.

Der Performance Optimierung sollte künftig also mehr Zeit und Mühe zugestanden werden, um die Abwanderung von potentiellen Besuchern und Kunden zu vermeiden. Weiterlesen

DuckDuckGo mit Anfragerekord. Snowden-Effekt weiterhin wirksam.

DuckDuckGo

Suchmaschine DuckDuckGo

Die anonyme Suchmaschine DuckDuckGo kann auf ein erfolgreiches Jahr 2013 zurückblicken und diesen Trend offensichtlich auch im aktuellen Jahr fortsetzen. Am 7. Januar wurde erstmals die Zahl, von mehr als 4 Millionen Suchanfragen an einem einzelnen Tag, übertroffen. Gemessen wurden 4.452.957 Anfragen am 07.01.2014. Im letzten Jahr lieferte DuckDuckGo Antworten auf über eine Milliarde Anfragen. Mehr als 3 Millionen Anfragen pro Tag war der bisherige Rekord.

Grund der jüngsten Zuwächse und der Entwicklungen des letzten Jahres, ist zweifellos das gestiegene Interesse der Internetnutzer, an der Wahrung ihrer Privatsphäre. Sicherlich eine der Folgen der Diskussion, über die Überwachung des Internets. Ein sprunghafter Anstieg der Anfragen seit den Snowden-Veröffentlichungen, ist jedenfalls deutlich zu erkennen.

DuckDuckGo speichert keine persönlichen Informationen, wie etwa die IP-Adresse, verfolgt den Nutzer nicht bei seinen Aktivitäten, nutzt standardmäßig Verschlüsselung und präsentiert die Ergebnisse ohne personalisierten Filter. Viele Nutzer sehen hier offensichtlich eine willkommene Gelegenheit, sich bei der Websuche ein wenig Freiheit zurückzuholen. Weiterlesen