Despositphotos

Despositphotos aus den USA ist neu auf dem Markt und eine echte Alternative für Fotografen und Webdesigner. Nach den ersten Verkäufen ging es für den Dienst rapide aufwärts und mittlerweile gehört Despositphotos zu den am schnellsten wachsenden Mikrostockagenturen der Erde.

Stockfotos, Videos und Vektordateien

screenshotKunden aus mehr als 192 Ländern werden hier seit 2009 mit Fotos und Videos und Vektordateien versorgt. Der Dienst bietet Betreuung in 14 Sprachen an, um mit Anbietern und Kunden Vorstellungen und Wünsche kommunizieren zu können. Despositphotos ist als ein Marktplatz für Stockfotos, Videos und Vektordateien. Produkte können hier gekauft und verkauft werden. Vom heimischen Computer aus, können die Werke schnell und einfach in den Mikrostockdienst eingestellt und weiter gepflegt werden.

Für die ersten 500 eingestellten und akzeptierten Fotos bezahlt Despositphotos dem Anbieter 0,20 Cent pro Stück. Hiernach wird dem Anbieter empfohlen, in der Registrierkarte des Despositphotos Accounts die „Promotion“-Funktion zu nutzen. Die Teilnahme an der Promotion sichert, dass die angebotenen Produkte weiter beworben werden. Die Auszahlung erfolgt zum Beispiel über PayPal. Sie kann immer dann beantragt werden, wenn der Verdienst eine bestimmte Höhe erreicht hat.

Für Anbieter von Medienprodukten sind die Verkaufsbedingungen im unteren Bereich der Seite von Despositphotos transparent und ausführlich erklärt. Die Produkte des Verkäufers müssen in jedem Falle eine bestimmte Qualität aufweisen, um von Despositphotos akzeptiert zu werden. An dieser Stelle sollte gesagt werden, dass es im eigenen Interesse der Mikrostockagentur liegt, Erzeugnisse der Verkäufer anbieten zu können.

Für Kunden bietet Despositphotos eine vielfältige Auswahl an Produkten an. Ob Fotos von Architektur, Flora und Fauna, einfachen Haushaltsgegenständen, abstrakte Bilder oder Motive mit Menschen: bei Despositphotos ist für jedes Anliegen und jeden Geschmack etwas zu finden. Auch speziellere Motive wie Geschirr oder bestimmte Schreibtischutensilien können in den entsprechenden Kategorien („Essen und Trinken“ sowie „Business und Finanzen“) gefunden werden.

Über 30 Kategorien ermöglichen Anbietern eine kreative Arbeit und den Kunden das Finden von genau dem Passenden. Neben den altbewährten Fotos können bei Despositphotos auch Videos und Vektordateien angeboten, bzw. gekauft werden. Somit stellt Despositphotos eine echte Alternative zu Fotolia & Co dar.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.